Sonntag, 15. September 2019

Erfolgreicher Heimspieltag

An diesem Wochenende durften wir in heimischer Halle spielen. Pünktlich um 11 Uhr wurde das erste Spiel des Tages MSV Zossen gegen VC Strausberg angepfiffen. Zossen holte sich das Spiel nach 2:0 Führung mit 3:2.

Sonntag, 8. September 2019

Erfolgreicher Saisonauftakt in Cottbus

Endlich war es wieder so weit. 8 Spielerinnen machten sich heute auf nach Cottbus zum ersten Spieltag der Saison 2019/2020. Gegner der Wildauer Frauen waren der Gastgeber Cottbuser VV und der HSV Cottbus. Gegen letzteren durfte der VC Wildau zuerst ran.

Dienstag, 2. April 2019

Letztes Heimspiel der Brandenburgliga-Damen am 24.03.19


Für unser letztes Heimspiel am Sonntag, dem 24.03.19, hatten wir uns sehr gut vorbereitet und waren positiv gestimmt, Punkte zu ergattern.
Theoretisch war unsere Platzierung in der Brandenburgliga festgesetzt, es sei denn unser Verfolger SC Potsdam III würde noch mindestens 9 Punkte aus 4 Spielen holen und wir alle kommenden Spiele verlieren. Wir wollten daher mit einem freien Kopf und ohne Druck in die Spiele gehen und uns, aber auch den vielen Zuschauern, die gekommen sind, zwei tolle Spiele präsentieren.

Sonntag, 10. März 2019

U 12 Jungen weiter erfolgreich

Mit 3 Siegen und einer Niederlage sicherten sich die U 12 Nachwuchsvolleyballer des VC Wildau am letzten Vorrundenspieltag der Landesmeisterschaften den zweiten Platz in der Staffel B. Tim, Linus, Leon und Oliver mussten sich lediglich gegen SC Potsdam II geschlagen geben. Gegen den Gastgeber VC Blau Weiß Brandenburg I, SC Potsdam III und SV Schulzendorf gingen die Jungs siegreich vom Spielfeld.

Samstag, 9. März 2019

Männer mit Auswärtspunkten

Mit einem 3:1 Sieg gegen die Gastgeber VSG Fortuna Finsterwalde sicherten sich die Männer des VC Wildau nach eher mageren Wochen 3 Punkte.

Am 06.04.2019 findet der letzte Spieltag der Saison in der heimischen Sporthalle der Oberschule gegen die Gäste aus Eisenhüttenstadt und Prieros statt. Ab ca. 13 Uhr spielen dann die Wildauer Männer an diesem Tag.

VC Wildau: Ziebold, Dehnst, Weber, Knie, Liebsch, Schirmer, Rehfeldt