Montag, 7. Juni 2010

1. Männer mit 4. Platz in Schulzendorf

Beim 6. Schulzendorfer Nachtturnier für Männermannschaften belegte die 1. Mannschaft des 1. VC Wildau einen beachtlichen 4. Platz. Mit 9 Männern, wobei nur noch 3 Spieler aus dem Vorjahresteam dabei waren, bestritt man in der Vorrunde 4 Spiele über 2 Sätze.
Ergebnisse der Vorrunde:
VCW - Hohenneuendorf 0:2
VCW - SV Schulzendorf 1:1
VCW - Paulinenaue 2:0
VCW - Fernsehelektronik 2:0
Im anschliessenden Über-Kreuz Vergleich musste man sich als Gruppenzweiter der Staffel B leider, aber verdient, dem Gruppenersten der Staffel A und späterem Turniersieger "Sechs from the City" mit 0:2 geschlagen geben.
So spielte man schliesslich im "kleinen Finale" gegen die Mannschaft von Rotation Prenzlauer Berg. Im Gegensatz zum Halbfinale wo man sich doch etwas unter Wert verkauft hatte, konnten die VCW-Männer trotz 0:2 Niederlage wieder spielerisch überzeugen. Ein 4. Platz und die Erkenntnis das man für die kommende Saison in der Landesliga eine gute Mannschaft beisammen hat stimmen optimistisch für die kommenden Aufgaben.

1. VC Wildau: Stan Lamprecht, Thomas Welzel, Marco Goehr, Stefan Wutzke, Klaus Dittmer, Stephan Welzel, Michael Weber, Roberto Kraft, Sven Rehfeldt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Platz zur freien Diskussion in einem offenen und freundlichem Klima für alle. Rassistische Einträge, Beiträge die unter das Jugendschutzgesetz fallen, strafbar sind, jemandem persönlich beleidigen oder nur provozieren werden kommentarlos gelöscht. Werbende Inhalte und Links werden nicht akzeptiert.