Sonntag, 21. November 2010

"Du weißt ja, warum die jetzt die Auszeit genommen hat, oder?"

Zum Beginn der Zwischenrunde wird es Zeit auch wieder auf unserer Seite für etwas Lesestoff zu sorgen. Am 20.11.2010 trafen die Wildauer Damen auf die Mannschaften aus Eisenhüttenstadt und die Netzhoppers aus KW.
Im ersten Spiel des Tages begegneten wir Eisenhüttenstadt. Es sollte ein recht kurzes und klares Spiel für die Gegner werden. Zusammen mit einer von Fieber angeschlagenen Laura versuchten Rike, Claudi, Mella, Stef und Steffi das Ruder nochmal an sich zu reißen. Leider war in diesem Spiel das Glück nicht auf unserer Seite und das war an dem Endergebnis von 0:3 für Eisenhüttenstadt nicht zu verkennen (21:25, 16:25, 21:25).
Das zweite Spiel sollte mit der frisch eingewechselten Zuspielerin Caro R. und Anne auf der Diagonalposition ein ganz anderes Bild von Wildau darlegen. Es lief einfach rund. Dies zeigten wir zwar erst ab dem zweiten Satz (1.Satz: 21:25 für Netzhoppers), doch dann umso ausdrucksstarker. Saubere Annahmen machten ein gezieltes Zuspiel in Kombination mit gut platzierten Angriffen möglich. Wir entschieden die nächsten beiden Sätze für uns (25:21, 25:19). Da Trainer Thomas Eick am heutigen Spieltag nicht auf der Trainerbank sitzen konnte, vertrat ihn Thomas Ebner mit liebevollen Kommentaren wie: " ...Du weißt ja, warum die jetzt die Auszeit genommen hat, oder? Damit Du jetzt ins Netz haust!!" Diese zwei Sätze brannten sich schmunzelnd in die Köpfe aller Wildauer Mädels. Jetzt stand wir kurz vor unserem Ziel: dieses Spiel hatten wir uns mit guter Leistung einfach verdient. Die Stimmung in der Halle war grandios und so machten wir schlußendlich im entscheidenen vierten Satz beim 27:25 den Sack zu und konnten doch mit einem gewonnenen Spiel den Samstag beenden.
In der Partie Eisenhüttenstadt gegen Netzhoppers trennte man sich 3:1.
Ich möchte an dieser Stelle noch ein kleines persönliches Lob an unsere kleine Caro weitergeben. Tolles Spiel, obwohl Du selbst von Dir überrascht warst! Hat Spaß gemacht!
So kann es weiter gehen, Mädels!
1. VC Wildau: Mella, Stef, Caro R., Jule, Claudi, Steffi, Rike, Laura und Anne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Platz zur freien Diskussion in einem offenen und freundlichem Klima für alle. Rassistische Einträge, Beiträge die unter das Jugendschutzgesetz fallen, strafbar sind, jemandem persönlich beleidigen oder nur provozieren werden kommentarlos gelöscht. Werbende Inhalte und Links werden nicht akzeptiert.