Montag, 10. September 2012

Ausgeglichener Saisonauftakt für Männer I

Mit einem Sieg und einer Niederlage starteten die Landesliga-Männer am vergangenen Wochenende in Ihre diesjährige Saison. Der Kolkwitzer SV konnte mit 3:1 (25:14, 25:21, 24:26, 25:14) bezwungen werden. Hier liessen sich die Männer lediglich im 3. Satz etwas hängen und konnten sonst in diesem Spiel überzeugen.
Gegen den Dauerrivalen TSGL Schöneiche III setzte es dann in eigener Halle eine 1:3 Niederlage (21:25, 25:22, 23:25, 17:25). In diesem Spiel bewegten sich beide Mannschaften durchaus auf Augenhöhe. Das die Wildauer Männer am Ende den kürzeren, zogen war einer taktischen Variante bei der Aufstellung des Teams und dem überragend aufschlagenden Schöneicher Andre Marchal geschuldet.
Nach diesem ausgeglichenen und für die Mannschaft positiven Saisonstart geht es für die Männer am 22.09.2012 zum Derby nach Schulzendorf. Dritter Teilnehmer an diesem Spieltag ist Stahl Eisenhüttenstadt.
VC Wildau: Rusbült, Rehfeldt, Liebsch, Rossa, Dittmer, Wentzke, Liedtke, Welzel, Weber

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Platz zur freien Diskussion in einem offenen und freundlichem Klima für alle. Rassistische Einträge, Beiträge die unter das Jugendschutzgesetz fallen, strafbar sind, jemandem persönlich beleidigen oder nur provozieren werden kommentarlos gelöscht. Werbende Inhalte und Links werden nicht akzeptiert.