Sonntag, 2. Dezember 2012

Erfolgreicher Saisonstart

Nachdem der eigentliche erste Spieltag vom Gegner abgesagt wurde, durften wir am Montag nun endlich in unsere 3. Saison in der Freizeitliga starten. Gegner waren die Damen von Cosmos, Vorjahreszweite der Leistungsklasse 2.
Mit 9 anwesenden Spielerinnen waren wir gut aufgestellt und gingen sofort engagiert und motiviert in den ersten Satz.
Die Annahme funktionierte, die Pässe standen gut und unsere Angriffe brachten wir meist erfolgreich durch. Unsere Gegner hatten einige Startschwierigkeiten und produzierten Eigenfehler zu unseren Gunsten. Wir setzten uns schnell ab und konnten unseren Vorsprung bis zum Ende durchhalten. Endstand 25-16.
In Satz 2 kam Mareen für Lisa aufs Feld und machte ihre Sache als Zuspielerin durchweg sehr gut. Wir machten ihr das Leben mit unseren miesen Annahmen jedoch sehr schwer. Der Gegner lief uns davon und auch ein Endspurt am Ende brachte uns nicht den erwünschten Satzgewinn. Wir verloren 21-25.
In Satz 3 blieben wir in der gleichen Mannschaftsaufstellung (Mareen-Zuspiel, Jenny und Grit auf Mitte, Theresa und Chrisy auf Annahme/Außen, Maja als Libera und Anja auf Diagonal). Es sollte von Anfang an besser laufen als im Satz zuvor. Der Satz verlief bis zum Ende allerdings ohne größere Ausreißer eines Teams, so dass wir knapp aber verdient zu 17 gewannen.
Auf in den letzten Satz. Die Zuspieler tauschten noch einmal zurück und es ging los. Immer noch motiviert aber mit 3 Sätzen in den Knochen, die wir alle nicht mehr gewohnt sind ;-), spielten wir gut auf und hatten am Ende die Nase vorn 25-20. Erstes Spiel der Saison und der erste Sieg – so kann es weitergehen.
Mir hat das Spiel sehr viel Spaß gemacht – es hat gezeigt, dass die Trainingseinheiten erfolgreich sind, aber auch, dass es noch einiges zu tun gibt. Als Mannschaft sind wir super zusammengewachsen und das ist ein erfolgsversprechendes Fundament für die nächsten Spiele. Vielen Dank an Axel und Marco die ihre kostbare Zeit für unser Training opfern.
Ein großes Dankeschön auch an die Jungs die unser Spiel gepfiffen haben.
Es spielten: Lisa, Mareen, Theresa, Chrisy, Grit, Jenny, Maja, Christin, Anja
Es coachte: Axel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Platz zur freien Diskussion in einem offenen und freundlichem Klima für alle. Rassistische Einträge, Beiträge die unter das Jugendschutzgesetz fallen, strafbar sind, jemandem persönlich beleidigen oder nur provozieren werden kommentarlos gelöscht. Werbende Inhalte und Links werden nicht akzeptiert.