Sonntag, 26. April 2015

U 12 Jungen beenden Vorrunde auf Platz 2

Nach Abschluß der Vorrunde der Landesmeisterschaften in der Altersklasse U 12 männlich belegt der VC Wildau den 2. Platz in der Saison 2014/2015.
Ferdinand Seeliger und Ole Götz waren in Elsterwerda gegen den Gastgeber siegreich und unterlagen gegen die Jungen vom SV Energie Cottbus mit 2:0 bzw. 0:2. Dabei zeigten beide Jungs eine sehr gute Leistung und konnten sich bei der anschließenden Freundschaftsspielrunde gegen Cottbus noch steigern und den spielstarken Lausitzern einen Satz abringen. Da der VC Angermünde an diesem Spieltag mit seinen beiden Mannschaften nicht antrat standen am Ende 6:2 Punkte und auch Sätze auf der Wildauer "Habenseite".
Mit den gezeigten Leistungen in der bisherigen Saison gehören die Wildauer am 31.05.15 in Potsdam sehr wahrscheinlich zum Kreis der Medaillenkandidaten wenn die besten 8 Teams ihren Landesmeister ermitteln.
Bis dahin heisst es fleißig trainieren und verletzungsfrei bleiben um eine erfolgreiche Saison abzuschließen.

Bilder vom Spieltag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Platz zur freien Diskussion in einem offenen und freundlichem Klima für alle. Rassistische Einträge, Beiträge die unter das Jugendschutzgesetz fallen, strafbar sind, jemandem persönlich beleidigen oder nur provozieren werden kommentarlos gelöscht. Werbende Inhalte und Links werden nicht akzeptiert.