Montag, 3. Dezember 2018

Doppelsieg in Potsdam

Am 07.10.18 sind wir nach Potsdam gereist, um dort auf den USV Potsdam II und den SC Potsdam III zu treffen.
Gegen den USV Potsdam II gelang uns ein sehr guter Start durch eine Aufschlagserie von Anna. Unseren dort geholten Vorsprung von 7 Punkten ließen wir uns kaum noch nehmen und gewannen den Satz zu 20.
Auch im zweiten Satz führten wir deutlich, diesmal durch 12 Aufschläge von Katja B. Leider zeigten auch wir im Anschluss Annahmeschwierigkeiten und ließen den USV wieder dicht rankommen, konnten den Satz aber mit 25:22 für uns entscheiden. Im dritten Satz spielten wir unseren Vorsprung konzentriert zu Ende und gewannen deutlich mit 25:17.

Im Spiel gegen die jungen Mädels vom SC Potsdam III lagen wir im ersten Satz bis zum 20:20 in Führung. Wir vergaben leider beim Stand von 24:23 unseren Satzball. 2 Annahmefehler später war der Satz dann verloren.
In den kommenden Sätzen zeigten wir uns sicherer in der Annahme und konnten den Gegner vor allem mit unseren starken Aufschlägen unter Druck setzen.
Im zweiten Satz führten wir die ganze Zeit und gewannen zu 17. Im dritten Satz lagen wir 15:18 zurück, erkämpften uns dann ein 22:18 und gewannen schlussendlich mit 25:22.
Den vierten Satz ließen wir uns dann nicht mehr nehmen und gewannen souverän mit 25:15.
Somit nehmen wir heute 6 Punkte für die Tabelle mit nach Hause und feiern unseren ersten Doppelsieg in dieser Saison
Ergebnisse:
VCW - USV Potsdam II: 3:0 (25:20, 25:22, 25:17)
VCW - SC Potsdam III: 3:1 (24:26, 25:17, 25:22, 25:15)

Es spielten: Anna Geike (MB), Katja Belkin (AA), Maria Maikath (AA), Nithiah Srinivasan (MB), Christine Homa (MB), Katja Simon (D), Janika Szogs (Z), Claudia Schierbaum (L)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Platz zur freien Diskussion in einem offenen und freundlichem Klima für alle. Rassistische Einträge, Beiträge die unter das Jugendschutzgesetz fallen, strafbar sind, jemandem persönlich beleidigen oder nur provozieren werden kommentarlos gelöscht. Werbende Inhalte und Links werden nicht akzeptiert.