Montag, 24. September 2012

Saisonstart gründlich missglückt

Mit zwei Niederlagen am vergangenen Wochenende haben die Landesliga-Männer des 1. VC Wildau in dieser Saison einen glatten Fehlstart hingegelegt. Gegen die BSG Stahl Eisenhüttenstadt verlor man mit 1:3 und gegen den SV Schulzendorf mit 0:3. Die gezeigten Leistungen und die Einstellung der Mannschaft warfen doch einige Fragen auf, die es jetzt gilt zu beantworten und an Lösungen für Verbesserungen bis zum nächsten Spieltag am 20.10.12 in Spremberg zu arbeiten.

VC Wildau: Torsten, Rusbült, Sven Rehfeldt, Alex Rossa, Klaus Dittmer (c), Michael Weber, Ronny Wentzke, Jon Liedtke, Stephan Welzel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Platz zur freien Diskussion in einem offenen und freundlichem Klima für alle. Rassistische Einträge, Beiträge die unter das Jugendschutzgesetz fallen, strafbar sind, jemandem persönlich beleidigen oder nur provozieren werden kommentarlos gelöscht. Werbende Inhalte und Links werden nicht akzeptiert.