Sonntag, 15. Februar 2015

U 13 Jungen ohne Niederlage

Mit vier Siegen behielten die U 13 Jungen Joel Puhl, Ludwig Ziebold und Alexander Altkrüger am dritten Spieltag der Landesmeisterschaften eine weiße Weste und sicherten sich mit dem ersten Platz in ihrer Staffel B den Aufstieg in die Staffel A.

Gegen Elsterwerda II und den Werderaner VV I siegte man mit 2:0. Gegen den VC Angermünde mussten die Jungs in den Tie-Break, welchen sie aber für sich entscheiden konnten. Den vierten Sieg bekam man geschenkt da Energie Cottbus krankheitsbedingt an diesem Spieltag nicht antreten konnte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Platz zur freien Diskussion in einem offenen und freundlichem Klima für alle. Rassistische Einträge, Beiträge die unter das Jugendschutzgesetz fallen, strafbar sind, jemandem persönlich beleidigen oder nur provozieren werden kommentarlos gelöscht. Werbende Inhalte und Links werden nicht akzeptiert.