Montag, 18. September 2017

5 Punkte für die Männer zum Auftakt

Mit 2 Siegen vor heimischen Publikum starteten die Männer des VC Wildau am vergangenen Samstag in die neue Landesliga-Saison.

Die ersten 3 Punkte der Saison sicherte man sich mit einem konzentriertem 3:0 gegen die HSG Senftenberg. Ein sicheres und konstantes Spiel mit wenig Eigenfehlern der Wildauer waren der Schlüssel zu diesem ungefährdeten Sieg.

3:2 gegen den SC Einheit Luckau lautete das Endergebnis im zweiten Spiel der Wildauer. Hier schlichen sich immer wieder kleine Fehlerserien ein, die kampfstarke Luckauer zu nutzen wussten. Am Ende wurde es unnötig knapp, aber Wildau konnte schließlich am Ende den Sieg und 2 weitere Punkte für sich verbuchen.

Ein Dank geht an alle Zuschauer die vor Ort waren und die Mannschaft unterstützten. Der nächste Spieltag findet am 30.09.2017 in der Königs Wusterhausener Paul Dinter Halle statt. Gespielt wird gegen den ESV 94 und die zweite Mannschaft der Netzhoppers KW.

VC Wildau: Dittmer, Schirmer, Eckert, Dehnst, Kaspar, Liebsch, Knie, Bratschke, Weber, Liedtke, Rehfeldt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Platz zur freien Diskussion in einem offenen und freundlichem Klima für alle. Rassistische Einträge, Beiträge die unter das Jugendschutzgesetz fallen, strafbar sind, jemandem persönlich beleidigen oder nur provozieren werden kommentarlos gelöscht. Werbende Inhalte und Links werden nicht akzeptiert.